Tel. 069 - 970 971 52
Überspringen zu Hauptinhalt

Es geht end­lich wie­der los mit unse­ren Kindertheaterkursen – live und in Farbe!

Über das gemein­sa­me Spiel mit ande­ren Kindern wer­den die Grundlagen des Theaterspiels ver­mit­telt. Mit viel Spaß in herz­li­cher Atmosphäre üben wir ein Theaterstück ein. Die Kinder ler­nen durch Schauspiel, Tanz und Gesang gro­ße Begeisterung zu ent­fa­chen und am Ende des Kurses vor Eltern und Freunden ihr eige­nes Theaterstück zu präsentieren.

Geübt wird auch lau­tes und deut­li­ches Sprechen sowie Teamwork, Rollenspiele und Ausdrucksfähigkeit.

Die Kinder ler­nen eine enor­me Flexibilität für ihr Leben und zu ihrer Fantasie zu ste­hen. Auch wird ihnen durch das Spiel die Hemmung genom­men sich vor Menschen zu präsentieren.

Eine groß­ar­ti­ge Erfahrung die Ihr Kind und Sie nie­mals ver­ges­sen werden!

Unser Theaterstück ent­steht aus der Vorlage eines Märchens oder einer Geschichte und wird insze­niert aus spon­ta­nen Impulsen der Kinder.

Wir freu­en uns auf Sie!

In unse­ren Kindertheaterkursen gel­ten fol­gen­de Regeln:

  • Für Ferienkurse, die eine Woche lang gehen, müs­sen Kinder zu Beginn des Kurses am Montag eine Bescheinigung für einen nega­ti­ven Covid-Test vor­wei­sen . Dieser Test (Schnelltest aus dem Testzentrum) darf nicht älter als 24 Stunden (bzw. Nachweis über einen PCR Test – max 72 Stunden alt) sein.
    Sollte Ihr Kind bereits geimpft oder gene­sen sein, ent­fällt die Testpflicht (dafür brau­chen wir eben­falls eine Bescheinigung).
    Jeweils am Mittwoch + Freitag wer­den die Kinder mit Selbst-Test (Popeltest) bei uns im Theater getes­tet. Alternativ kön­nen Sie die­se Tests auch mit den Kindern zuhau­se durch­füh­ren und uns das Ergebnis vorweisen.
  • Bitte las­sen Sie ihr Kind zuhau­se, wenn es Krankheitsymptome zeigt.
  • Beim Einlass, wie auch beim Abholen der Kinder besteht Maskenpflicht für alle Personen im und vor dem Theater.
  • Zu jeder Zeit wäh­rend des Kurses gel­ten die Abstandsregeln von 1,5m, bit­te machen Sie Ihre Kinder damit vertraut.
  • Beim Ankommen im Theater sowie nach jedem Toilettengang müs­sen Hände mit Seife gewa­schen /​ bzw. des­in­fi­ziert werden.
  • Bei wöchent­li­chen Kursen müs­sen Kinder eben­falls vor Beginn einer Kurseinheit die sel­bi­gen Bescheinigungen vorweisen.

4–8 Jährige: 9 – 13 Uhr /​  9–14 Jährige: 14 Uhr – 18 Uhr
5 Tage = 175,-Euro /​ Schnuppertag = 40,- Euro

Sommerferien 2021:
4–8 Jährige: 9 – 13 Uhr
Mo 02. – Fr 06. August
Mo 09. – Fr 13. August
Mo 16. – Fr 20. August - voll belegt -
Mo 23. – Fr 27. August

9–14 Jährige: 14 Uhr – 18 Uhr
Mo 02. – Fr 06. August
Mo 09. – Fr 13. August
Mo 16. – Fr 20. August
Mo 23. – Fr 27. August

Herbstferien 2021:
4–8 Jährige: 9 – 13 Uhr
Mo 11. – Fr 15. Oktober
Mo 18. – Fr 22. Oktober

9–14 Jährige: 14 Uhr – 18 Uhr
Mo 11. – Fr 15. Oktober
Mo 18. – Fr 22. Oktober

Weihnachtsferien 2021/​22:
4–8 Jährige: 9 – 13 Uhr
Mo 27. – Do 30. Dezember
Mo 03. – Fr 07. Januar

9–14 Jährige: 14 Uhr – 18 Uhr
Mo 27. – Do 30. Dezember
Mo 03. – Fr 07. Januar

16. – 20. August 2021

Anmeldungen bit­te direkt an info@lernfreude-ev.de

Alter: 6 – 10 Jahre

Mo, 06. September – Mo, 13. Dezember
Live von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr

nicht in den Herbstferien

Preise:   Jeweils 90 Min = 15,-Euro
gesam­ter Kurs = 195,- Euro

Trainer:

Alter: 4 – 6 Jahre

Di, 07. September – Di, 14. Dezember
von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr
nicht in den Herbstferien

Preise:   Jeweils 90 Min = 15,-Euro
gesam­ter Kurs = 195,- Euro

Trainer:

Alter: 6 – 10 Jahre

Mi, 08. September – Mi, 15. Dezember
von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr
nicht in den Herbstferien

Preise:  Jeweils 90 Min = 15,-Euro
gesam­ter Kurs = 195,- Euro

Trainer:

Alter: 10 – 14 Jahre

Do 09. September – Do, 16. Dezember
von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Preise: Eine Kurseinheit = Euro 15,-
gesam­ter Kurs = 195,- Euro

Trainer:

Die kos­ten­lo­se Plattform Zoom fin­det ihr über die­sen Link,
Mirosoft Teams fin­den Sie hier.

Der ent­spre­chen­de Link wird Ihnen kurz vor Beginn des Kurses per Email gesendet.

Ihr benö­tigt einen Computer/​Laptop und W‑Lan, Audio, Mikro und Kamera (ist bei­des meist im Laptop ein­ge­baut oder alter­na­tiv ein Headset)

Wir nut­zen für unse­re Online-Kurse die Plattform ZOOM, oder Mirosoft Teams. Die Website fin­det für Live-Online-Meetings und ‑Webinare Verwendung und bie­tet aus unse­rer Sicht die der­zeit bes­te Mischung aus Qualität, Leistungsumfang und Datenschutzfreundlichkeit.

Rechtsgrundlage für die Anfertigung von Videoaufnahmen – als Verarbeitung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten – sind Art. 5 und 6 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Natürlich ent­hal­ten unse­re Webseiten und Dienste, Links zu ande­ren Webseiten und Diensten von Dritten, die außer­halb unse­res Einflussbereichs lie­gen und nicht unter die­se Richtlinie fal­len. Wir legen Ihnen nahe, die Datenschutzrichtlinien auf die­sen (und allen) von Ihnen besuch­ten Seiten oder genutz­ten Diensten zu lesen. Informieren Sie sich hier über die DSGVO-Konformität der „zoom“ Videokommunikation: https://zoom.us/gdpr

Wenn Sie nicht wün­schen, dass Video-Aufrufe von Ihnen (Ihr Video-Bild und Ton bei einer Wortmeldung) für alle sicht­bar erschei­nen, so schal­ten Sie die Video-Funktion im Live-Webinar bit­te gleich zu Beginn aus. Wenn Sie fer­ner nicht wün­schen, dass Ihre Tonaufnahme (bei Ihren per­sön­li­chen Wortmeldungen) für alle hör­bar erschei­nen, so schal­ten Sie Ihr Mikrofon in der eben­falls gleich neben Ihrem Namen gut sicht­ba­ren Funktion auf stumm und nut­zen nur die Chat-Funktion. Wenn Sie auch die Sichtbarkeit Ihres Namens im Chat-Bereich nicht wün­schen, so kön­nen Sie ihn unter Verwendung einer eben­so gut ein­seh­ba­ren Funktion ändern.
ZOOM ver­pflich­tet sich in sei­nen Nutzungsbedingungen, die Privatsphäre des Einzelnen zu schützen.

Mit dem Erwerb eines Tickets, ver­pflich­ten Sie sich kei­ne audio­vi­su­el­len Mitschnitte von der Videokonferenz zu erstellen.

Wir haben uns bewusst dafür ent­schie­den, in die­sem Bereich nicht mit Einwilligungserklärungen zu arbei­ten. Würde nur eine ein­zi­ge Einwilligung nicht erteilt oder nach­träg­lich wider­ru­fen wer­den, so wür­de das System die­ser Online-Kommunikation kon­ter­ka­riert wer­den. Wir müss­ten ent­we­der Video-Sequenzen, Tonaufnahmen oder Chatnachrichten sol­cher betrof­fe­nen Personen im Nachhinein unter hohem – nicht zu recht­fer­ti­gen­dem Aufwand – wie­der her­aus­schnei­den oder der­ar­ti­ge Meetings bzw. Webinare könn­ten gar nicht statt­fin­den. Insofern über­las­sen wir es Ihnen per­sön­lich, Ihre Teilnahme – auch unter dem Aspekt diver­ser, gege­be­ner Einstellungen zu Ihrer Sichtbarkeit – selbst zu entscheiden.

Anmeldung

Schicken Sie uns eine Email an frankfurt@galli.de mit fol­gen­den Infos:

Name, Alter und Geburtsdatum Ihres Kindes

Ihre Adresse

Ihre Telefonnummer

Bitte beach­ten Sie das die Bezahlung am Anfang des Kurses erfolgt.
1 Schnuppertag zum Ausprobieren ist möglich:

Verlagsempfehlung zum Workshop
An den Anfang scrollen